Unser Leitbild


Die ADLERWACHE Aus- und Fortbildung ist eine vom Bundesverband der Sicherheitswirtschaft zertifizierte Sicherheitsschule. Sie verfügt über ein Qualitätsmanagementsystem, das nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert ist. Wir sind beim Verband der Schadenverhütung GmbH ebenfalls anerkannt, sodass unser Schulungszentrum nicht nur zur Ausbildung, sondern auch als prüfende Stelle für Interventionskräfte gemäß den VdS-Richtlinien gelistet ist. Die ADLERWACHE Aus- und Fortbildung ist sowohl vom BfD als auch von der Bundesagentur für Arbeit ein anerkannter Bildungsträger. Das Anerkennungsverfahren auf Träger-/Maßnahmen-Zulassung, gemäß SGB III / AZAV, wurde nach einem umfangreichen Audit durch die TÜV Rheinland Group als fachkundige Stelle erfolgreich absolviert. Des Weiteren stellen wir uns gern den Anforderungen der Qualitätsgemeinschaft Köln, um uns so auch im Vergleich zu anderen Schulen kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Um diesen Zertifizierungen gerecht zu werden und dem Anspruch als einzige vom BDSW zertifizierte Sicherheitsfachschule in Köln zu genügen, erweitern wir unser Schulungsangebot ständig und passen es der aktuellen Nachfrage an.


Beratung

Freude am Lernen entsteht durch Freude am Thema. Deshalb legen wir besonderen Wert auf die vorausgehende Beratung. Unser Schulleiter nimmt sich gerne Zeit für ein persönliches Gespräch, um die Stärken eines jeden Bewerbers herauszufinden und mit der richtigen Schulung zu unterstützen. Auch im Bereich der Förderung informieren wir uns stets weiter, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. So finden wir für jeden eine Aus- oder Weiterbildung, die ihm Spaß macht und für die er gern arbeitet.

Das Team

Für einen reibungslosen Ablauf des Schulalltags ist eine gute Zusammenarbeit des Teams unerlässlich. Deswegen tauschen wir uns regelmäßig über Aktuelles aus, damit jeder für unsere Teilnehmer Ansprechpartner sein kann. Unser Team besteht aus dem Schulleiter und Dozenten mit eigenen Erfahrungen im Bereich Schutz und Sicherheit, die das Vermitteln von praxisnahen Inhalten deutlich vereinfachen. Dazu kommen unsere Sachbearbeiter/innen im Büro. Grundsätzlich gilt: Für Fragen stehen wir immer zur Verfügung und für Anregungen sind wir dankbar – denn nur so können wir unser Konzept durchgehend verbessern.

Unterstützung

Unser geschultes Team berät fachgerecht und begleitet den Teilnehmer bis zum ersten Arbeitstag. Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich Aus- und Fortbildung sind unsere Sachbearbeiter geschult im Umgang mit Prüfungsanmeldungen oder Formularen der Kostenträger. Durch die gezielte Vorbereitung anhand der Ausbildungsrahmenpläne der IHK liegt unsere Bestehensquote bei 87,86%.

Vermittlung

Eine gute Ausbildung ist die wichtigste Voraussetzung für die spätere Tätigkeit im Sicherheitsgewerbe. Aber was kommt danach? Gerne übernehmen wir qualifiziertes Personal in unser mittelständisches Unternehmen. Des Weiteren stehen wir in engem Kontakt mit unseren Kooperationspartnern und können so je nach Personalbedarf in diese aufstrebende Branche vermitteln. Selbstverständlich legen wir dabei besonderen Wert auf die Stärken und Wünsche des jeweiligen Kursteilnehmers.